Hellfire of Darkness Festival

Wann: 26.09. - 27.09.2014
Wo: 39179 Barleben (Deutschland)
Strasse: Buschweg 2
Genre: Dark Electro, EBM, Industrial, Hell Electro, Industrial Rock, Viking Electro
Preis: VVK 40 Eur

Für Freunde der Dark-, Electro und Electro-Pop und seitr neuestem aus der Metal Szene organisieren wir auch 2014 das Hellfire of Darkness Festival. Nach den Livekonzerten gibt es an allen Tagen wieder Aftershow Partys mit DJs.

Bands:
E-Craft, BetaMorphose, Head-less, Centhron, Alien Vampires, reAdjust, Bodystyler, Any Second, Electronic Frequency, Unterschicht, BlutKraft, Akalotz, XMH, TrümmerWelten, XOR, Devil-M, Genetic Disorder, ES23, DJ Tom, DJ Botox

Weitere Infos:
Festivalticker: Hellfire of Darkness Festival
Website: Hellfire of Darkness Festival

Mohawk Open Air

Wann: 19.09. - 21.09.2014
Wo: 68169 Mannheim (Deutschland)
Strasse: Industriestr 29
Genre: Rock, Psychedelic, Stoner, Heavy Rock, '60s, '70s, Garage, Surf, Soul, Alternative, Elektro, Techno
Preis: Kostenlos

Vom 19.09. - 21.09. findet zum 3. Mal das Mohawk Open Air am Ufer des Neckars in Mannheim statt.

Während des dreitägigen Festivals verwandeln wir die Neckarwiese in eine Soundoase verschiedenster Stilrichtungen. Freitag und Samstag stehen im Zeichen der Rockmusik. Ruhige Klänge die zum Tanzen aber auch verträumt in der Wiese liegen einladen, wechseln sich mit härteren Sounds und Kopfschüttelmusik ab. Zwischen Friedenspfeife und Shamanentanz werden die Leiber der Feiernden mit allerlei köstlichem Speis und Trank befriedigt. Abseits der musikalischen Darbietungen lassen sich weitere Kunstformen bestaunen und auf dem angrenzenden Flohmarkt der ein oder andere Schatz entdecken. Dieses ekstatische und psychedelische Fest wird von internationalen sowie regionalen Acts unserer Stammesbrüder angeheizt und gipfelt Samstag Nacht im Höhepunkt der Zeremonie mit The Flying Eyes.
Sonntag wird der Nacken entspannt und alle Kraft ins Tanzbein verlagert. Den organischen Klängen der Vortage folgt ein Ausflug in elektronische Welten und schließt das alljährliche, spätsommerliche Ritual ab.

Bands:
Bad Image Company, Apach-o-matic, The Schogettes, Wedge, Peter Gremm, George Dorn Quintet, Fenzel and the Greatls, Fewsel, The Grit, Lazlo Lee and the motherless children, Sedated Angel, The Flying Eyes, Schlawenzel, Ben Loco, Mamood, Spektrum Mensch, Joix

Weitere Infos:
Festivalticker: Mohawk Open Air
Website: Mohawk Open Air

Murger Rocknacht

Wann: 11.10.2014
Wo: 79730 Murg (Deutschland)
Strasse: Am Bürgerplatz 1
Genre: Hardrock, Neue Deutsche Härte, Cover
Preis: VVK 12 Eur | AK 15 Eur

Die Murger Roknacht in der Murgtalhalle bietet live Tributebands aus dem Rock und Metal Bereich. In diesem Jahr findet dieses Indoor-Megaevent bereits zum 13. Mal statt und zählt zu den größten Veranstaltungen dieser Art in Süddeutschland.

In diesem Jahr treten die AC/DC Tributeband Live/Wire, die Rammstein Tributeband Randstein und die Deep Purple Tributeband Fireball auf.

Die Orte der Vorverkaufsstellen, bzw. Infos zum Online-Kauf der Eintrittskarten findet Ihr auf der Homepage www.murger-rocknacht.de

Bands:
Live/Wire, Randstein, Fireball

Weitere Infos:
Festivalticker: Murger Rocknacht
Website: Murger Rocknacht

Volkstümliches Festival der Punkmusik

Wann: 11.10.2014
Wo: 46562 Voerde (Deutschland)
Strasse: Heideweg 69
Genre: Punkrock, Singer Songwriter
Preis: 7 Eur

Das 6. Volkstümliche Festival der Punkmusik findet in diesem Jahr wieder in der Stockumer Schule Voerde statt. 15 Minuten zu Fuß vom Bhf.

Wie immer gibt´s Getränke für günstig, und der Eintritt wird bezahlbar gehalten. Aftershow-Party mit Musik aus der amüsant gefüllten Dose

Bands:
Frustkiller, Kreftich, Trustgod Simon, Simple Strickts, Unkrauts, Captains Diary

Weitere Infos:
Festivalticker: Volkstümliches Festival der Punkmusik
Website: Volkstümliches Festival der Punkmusik

Weingartner Musiktage Junger Künstler

Wann: 11.10. - 26.10.2014
Wo: 76356 Weingarten (Deutschland)
Genre: Klassik, Jazz ...
Preis: Kostenlos-15 Eur je Event

Im Herbst ist es wieder soweit: im malerischen Weindorf Weingarten vor den Toren von Karlsruhe konzertieren wieder drei Wochen lang zahlreiche junge Künstler für ein junges und jung gebliebenes Publikum. Von Klassik bis Jazz, von Tradition bis Moderne, von Gitarre bis Tuba - die Spanne der musikalischen Darbietungen ist ebenso groß wie die Vielfalt der Musikrichtungen und Instrumente.

Bands:
Barbara Bürkle Band, Frank Dupree & Ensemble, Federspiel, Alexandra Lehmler Quintett, Grupa Janke Randalu, Jana Semerádová, Sebastian Knebel, Loïc Schneider, Stéphanos Thomopoulos, Los Pantolores

Weitere Infos:
Festivalticker: Weingartner Musiktage Junger Künstler
Website: Weingartner Musiktage Junger Künstler

Waldpark Open Air

Wann: 11.10.2014
Wo: 06712 Mutterstadt (Deutschland)
Strasse: An der Fohlenweide
Genre: Metal, Hardcore, Punkrock ...
Preis: VVK 10 Eur | AK 12 Eur

Am 11. Oktober ist es wieder soweit. Das Waldpark-OpenAir öffnet zum 12. Mal seine Pforten für ein Fest voller Freude, Spass und vorallem Metal und Hardcore.
Eintritts-, Speise- und Getränkepreise werden sich nicht verändern! Also alles extrem billig (auch das Bier, liebe Gemeinde!)

Weitere Infos:
Festivalticker: Waldpark Open Air
Website: Waldpark Open Air

Vulkan Rock Festival

Wann: 11.10.2014
Wo: 54552 Dreis-Brück (Deutschland)
Strasse: Brücker Straße
Genre: Rock

Mega-Party mit der Party-Cover-Band Xtreme und DJ Sven Neos. Abfeiern und Rocken bis in die frühen Morgenstunden.

Weitere Infos:
Festivalticker: Vulkan Rock Festival
Website: Vulkan Rock Festival

Die Nacht der blauen Wunder

Wann: 11.10.2014
Wo: 83646 Bad Tölz (Deutschland)
Genre: Gemischt

Am Samstag, den 11. Oktober 2014, findet die zwölfte Bad Tölzer KulTour-Nacht, "Die Nacht der Blauen Wunder" statt. Ab 20:30 Uhr startet die musikalische Reise durch die schönsten Lokale der Bad Tölzer Innenstadt.

Präsentiert werden ausschließlich Live-Konzerte, die sich aus fünf 30-minütigen Auftritten zusammensetzen. Zwischen jedem Auftritt haben die Besucher die Möglichkeit, eine 30-minütige Pause zum Weiterreisen zu nutzen und somit die "KulTour" fortzusetzen.

Weitere Infos:
Festivalticker: Die Nacht der blauen Wunder
Website: Die Nacht der blauen Wunder

Rock im Herbst

Wann: 11.10.2014
Wo: 01454 Feldschlößchen (Deutschland)
Strasse: Radeberger Straße 1
Genre: Rock, Punk, Alternative Rock
Preis: 7 Eur

Am 11.10.2014 bläst erneut das Rock Im Herbst Festival in Feldschlößchen bei Radeberg die letzten Blätter aus den Bäumen!

Bands:
Krieger, Mambo Kurt, G.O.R.P. feat. Isolated, Commando Cocamango, Dr. Tentorkel, Signs Of Bliss

Weitere Infos:
Festivalticker: Rock im Herbst
Website: Rock im Herbst

Hamburg Soul Weekender

Wann: 11.10. - 12.10.2014
Wo: 20359 Hamburg (Deutschland)
Genre: Soul, R`n`B ...
Preis: Kostenlos - 12 Eur je Event

Bereits zum achten Mal findet der große Hamburger Soul Weekender statt. Die Organisatoren scheuen erneut keine Kosten und Mühen, um den Besuchern ein großartiges DJ Line-Up zu präsentieren. Die Veranstaltung findet im Gruenspan, auf der MS Hedi und in der Hamburger Botschaft statt. DJs aus den Bereichen Northern Soul, R`n`B, Crossover und Modern Soul bringen einem sicherlich erneut sehr tanzwilliges Publikum zum Hüftenschwingen.
Neben den beiden Allnightern am 10. und 11. Oktober 2014, findet am 11. Oktober zwischen 14.00 und 20.00 Uhr noch ein Alldayer in der Hamburger Botschaft (Schanzenvirtel, Sternstrasse 67) statt. Der Eintritt für diese Veranstaltung ist kostenlos. Als absolutes Highlight darf natürlich die Bootstour mit der Partybarkasse MS Hedi am Sonntag nicht fehlen. Alle DJs des Wochenendes werden dort erneut ihre Vinylperlen zwischen 15.00 - 21.00 kreisen lassen, um einen würdigen Abschluss für die Veranstaltung zu gewährleisten. So put on your dancing shoes and come to the Hamburg Soul Weekender Part 8.

Bands:
Mick H, Dave Ripolles, Henning Boogaloo, Lars Bulnheim, Marc Forrest, Michael Fuchs, Gerd Baum, King Coleman Jr., Ada Loveshake, Baster, Jean Chanson, The Jan, Ralf Mehnert, Barry Close, Brett Franklin, Paul Grant, Jane Lott-Wilson, Daniel Borghetti, Dominik Schöll, Lord Helgoland, Doc Schlucki, Tolbert

Weitere Infos:
Festivalticker: Hamburg Soul Weekender
Website: Hamburg Soul Weekender