Winterbluesfestival

Wann: 16.11.2019
Wo: 99198 Udestedt (Deutschland)
Strasse: Wilhelm-Pieck-Str. 28
Genre: Blues Rock
Preis: VVK 35 €

Das Winterbluesfestival bietet auch in diesem Jahr wieder ausgesuchte Künstler im Weimarischen Hof in Udestedt.

Bands:
Inutero, Laura Cox Band, Kris Barras Band

Weitere Infos:
Festivalticker: Winterbluesfestival
Website: Winterbluesfestival

Dackelton’s Quasilectric Festival

Wann: 16.11.2019
Wo: 47441 Moers (Deutschland)
Strasse: Zum Bollwerk 107
Genre: Indie Rock, Punk Rock, Folk Rock, Hip Hop ...
Preis: VVK 11,50 €

Das Niederrheinische Plattenlabel Dackelton Records feiert am 16. November zum dritten Mal das Quasilectric Festival (ab 2020 heißt es Dackelton Festival).

Bands:
Mondo MashUp Soundsystem, The March, Männi, Villa Noise, Rockameier, Scheuch Wie Heu, Dey

Weitere Infos:
Festivalticker: Dackelton's Quasilectric Festival
Website: Dackelton's Quasilectric Festival

Gloomaar Festival

Wann: 16.11.2019
Wo: 66538 Neunkirchen (Deutschland)
Strasse: An den Hochöfen 1
Genre: Post Rock, Stoner Rock, Progressive Rock, Psychedelic Rock, Post Metal ...
Preis: VVK 37,50 €

Das Gloomaar Festival ist ein Post-Rock-Festival, welches Platz für sämtliche Nebenspielwiesen des Genres (Prog-Rock, Indie, Ambient, Shoegaze, etc.) bietet und am Samstag, den 16. November, in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen zum zweiten Mal stattfinden wird.

Bands:
Alcest, My Sleeping Karma, Stoned Jesus, Kokomo Post, Midas Fall, Somali Yacht Club, Noorvik, There's A Light

Weitere Infos:
Festivalticker: Gloomaar Festival
Website: Gloomaar Festival

Tanzt!

Wann: 16.11.2019
Wo: 80639 München (Deutschland)
Strasse: Reitknechtstr. 6
Genre: Folk Metal, Folk, Freibeuter Folk, Mittelalter Rock, Medieval
Preis: VVK 34,20 €

Vom liebevoll aber minimalistisch umgesetzten Underground-Konzert in einer Rosenheimer Diskothek zum jährlichen Szene-Event in einem der renommiertesten Veranstaltungszentren Europas: Tanzt! feiert am 16. November 2019 im Backstage in München seinen 13. Geburtstag. Die kommende Ausgabe wird dank eines abwechslungsreichen und hochkarätigen Programms für Fans und Freunde des Mittelalter- & Folk-Rock/-Metals wieder ein unvergessliches Erlebnis.

Bands:
Folkstone, Vroudenspil, Ye Banished Privateers, Cultus Ferox, Vogelfrey, Delva, Vera Lux

Weitere Infos:
Festivalticker: Tanzt!
Website: Tanzt!

Tonenburg Rock

Wann: 16.11.2019
Wo: 37671 Höxter (Deutschland)
Strasse: Tonenburg 1
Genre: Post Rock, Alternative Rock, Gothic Rock, Wave
Preis: VVK 12 € | AK 15 €

Am 16. November findet in den historischen Mauern der Tonenburg zwischen Höxter und Holzminden ein Festival der besonderen Art statt. Mehrere Bands stehen auf dem Plan, die Zuschauer mitzureißen.

Bands:
Leding, Frank The Baptist, Vultures Ahead, Driven By Clockwork

Weitere Infos:
Festivalticker: Tonenburg Rock
Website: Tonenburg Rock

Trommelfell Appell

Wann: 16.11.2019
Wo: 95615 Marktredwitz (Deutschland)
Strasse: Fritz-Thomas-Str. 10
Genre: Death Metal, Crustcore, Goregrind, Grindcore
Preis: 8 €

Livebands der härteren Gangart gibts am 16. November beim 17. Trommelfell Appell im Jugendzentrum in Marktredwitz zu sehen.

Bands:
Dead, UxLxCxM, Urinal Tribunal, Macabre Demise

Weitere Infos:
Festivalticker: Trommelfell Appell
Website: Trommelfell Appell

16 Jahre Ostfunk

Wann: 16.11.2019
Wo: 10245 Berlin (Deutschland)
Strasse: Alt-Stralau 1-2
Genre: Techno, Tech House, Progressive Trance, House, Psytrance ...
Preis: VVK 17 €

Wir feiern nun schon zum 16. Mal unseren Geburtstag. Im November 2003 fing alles in der Maria am Ostbahnhof an. In den zahlreichen Jahren waren immer wieder nationale so wie internationale DJ Größen zu Gast wie z.B. Paul Kalkbrenner, Chris Liebing, Len Faki, Marcel Dettmann, André Galluzzi, Monika Kruse oder Takkyu Ishino.

Bands:
Pappenheimer, Channel X, DeKai, Daniel Boon, Basstronauten, Marcio Kantana, Match Hoffman, Dj Andree Wischnewski, PMX Soundz, JayBase, Fabio Fusco, Dr. Changra, Novi Maschilton, Enantion, Pandu, CD Wexler

Weitere Infos:
Festivalticker: 16 Jahre Ostfunk
Website: 16 Jahre Ostfunk

Die Schlagernacht des Jahres

Wann: 16.11.2019
Wo: 10243 Berlin (Deutschland)
Strasse: Mühlenstraße 12-30
Genre: Schlager, Pop, Volksmusik
Preis: VVK 69 - 99 € je Kategorie

Am 16. November 2019 findet in der Mercedes-Benz Arena wieder das Gipfeltreffen der Topstars des Deutschen Schlagers statt.

Knapp sechs Stunden Musik und Partylaune warten auf die Zuschauer, die wählen können, ob sie im Innenraum der Mercedes-Benz Arena tanzen wollen.

Bands:
Fantasy, Feuerherz, Howard Carpendale, Jürgen Drews, Kerstin Ott, Matthias Reim, Michelle, Münchener Freiheit, Nik P., Sonia Liebing, Vicky Leandros, voXXclub

Weitere Infos:
Festivalticker: Die Schlagernacht des Jahres
Website: Die Schlagernacht des Jahres

Synästhesie Festival

Wann: 16.11. - 17.11.2019
Wo: 10435 Berlin (Deutschland)
Strasse: Schönhauser Allee 36
Genre: New Wave, Progressive Rock, Psychedelic Rock, Dark Wave, Tamashek Guitar, Punk Rock, Exotic Psychedelia ...
Preis: VVK 75 €

Das Synästhesie Festival kehrt auch in diesem Jahr zurück in die Kulturbrauerei in Berlin.

Bands:
Stereolab, Michael Rother, Deerhunter, A Place To Bury Strangers, Black Lips, Mdou Moctar, Priests, Flamingods, Holygram, 10 000 Russos, Sofia Portanet, Laura Carbone, Saba Lou, Jealous, Ryskinder, Perilymph

Weitere Infos:
Festivalticker: Synästhesie Festival
Website: Synästhesie Festival

Midnight Sun

Wann: 16.11.2019
Wo: 20097 Hamburg (Deutschland)
Strasse: Hühnerposten 1a
Genre: Progressive Trance, Psytrance, Downbeat, Progressive House ...
Preis: VVK 27 €

Eine mystische Gestalt bahnt sich ihren Weg durch die herbstliche Hamburger Nacht - voller Vorfreude, Energie, und Abenteuerlust - bereit für ein einzigartiges Sound-Erlebnis in drei verschiedenen Welten.

Sie will alles. Und ihr Ziel ist nah: Zwischen bewegenden Bässen geht langsam klangvoll die strahlende Mitternachtssonne auf - bis sie ihre ganze Kraft entfaltet und mit voller Wucht hunderte Tanzende an sich zieht. Sie will dabei sein. Völlig losgelöst. Vereint in der Magie des Moments.

Geschehen wird das am 16. November. Inmitten von Visuals, Projektionen und Videoanimationen werden Artists und Nachtgestalten die "Midnight Sun" in der Hamburger Eventlocation Hühnerposten zelebrieren. Werdet Teil des Ganzen! Lasst die Mitternachtssonne ekstatisch scheinen - gemeinsam mit Avalon, Ritmo, Genesis, Shivax, Skazi, Hi Profile, Gaudium, Ticon, Klopfgeister, Ghostrider, E-Clip, Protonica, Krama, Alter Nature und Kronfeld.

Drei farbenfrohe Floors inklusive Ambient Stage, eine Shop-Area und Aktionen wie UV-Bodypainting warten auf Entdecker aus dieser und anderen Welten.

Bands:
Avalon, Alter Nature, E-Clip, Genesis, Ghost Rider, Gaudium, Hi Profile, Krama, Klopfgeister, Kronfeld, Ritmo, Protonica, Shivax, Skazi, Ticon, Lick'n'Flip, Shangolectro, T.erra

Weitere Infos:
Festivalticker: Midnight Sun
Website: Midnight Sun

HalloVerden Festival

Wann: 16.11.2019
Wo: 27283 Verden (Aller) (Deutschland)
Strasse: Holzmarkt 13-15
Genre: Rock, Alternative Rock, Ska Punk, Indie Rock, Power Pop, Pop, Irish Speedfolk
Preis: VVK 23 €

Das inklusive Rockfestival HalloVerden am Samstag, 16.11.2019, wird organisiert von der Lebenshilfe Rotenburg-Verden. 2019 als Headliner mit dabei: Henning Wehland.
Der Letzte an der Bar, so lautete der Titel des Soloalbums von Henning Wehland - eine "Essenz aus den letzten 30 Jahren.
Die Vielfalt des Lebens und seine Möglichkeiten haben mich immer inspiriert und motiviert; auch um Neues auszuprobieren", so drückte es der Künstler dazu selbst aus. Ob als Mitglied der Band H-Blockx oder der Söhne Mannheims oder aber als Juror beim TV-Format "The Voice Kids": Henning Wehland ist Musikfans durch sein Crossover-Können schon an ganz unterschiedlichen Stellen über den Weg gelaufen.
Nun also dazu noch sein Solo-Pfad, der ihn auch nach Verden führt. Mit "Es brennt noch Licht in der Stadt" erschien im März seine aktuelle Single. Ganz sicher wird er auch die in der Stadthalle im Gepäck haben.
Seit rund 30 Jahren sind Fiddler's Green so etwas wie das gallische Dorf unter den einheimischen Rockbands. Ihre Form des Widerstandes gegen die herrschenden musikalischen Konventionen? "Als deutsche Band verrockte irische Musik spielen", so ihr Anspruch. Das Sextett steht heute besser da denn je da.
Ihr neues Album Heyday unterstreicht diesen Anspruch lautstark. Auch diese Band wird die Bühne bei HalloVerden rocken. Und es gibt noch mehr, die weiteren Bands im Überblick: C for Caroline, Tequila & the Sunrise Gang, Please Madame, Everlaunch, Meilentaucher, Kahuna und Engst. Klar ist, dass HalloVerden nicht nur tolle Bands an die Aller bringt, sondern ein Festival zum Klönen und Feiern. Und der Inklusionsgedanke spielt eine große Rolle: Ein Team aus Menschen mit und ohne Beeinträchtigung arbeitet wie gewohnt aufs Event hin und sorgt auch während des Festivals selbst für einen reibungslosen Ablauf - ob beispielsweise bei der Künstlerbetreuung, beim Einlass, Catering und an der Garderobe. Jahr für Jahr kommt die Veranstaltung mit der besonderen inklusiven Atmosphäre gut bei den Besuchern an und so fiel die Entscheidung zu einer weiteren Neuauflage nicht schwer. Und wieder wurde auf eine musikalische Mischung bei der Programmplanung geachtet. Veranstaltungsort ist die Stadthalle im niedersächsischen Verden. Los geht es um 16 Uhr, das Ende ist gegen Mitternacht. Tickets gibt es unter anderem bei Eventim.

Bands:
Meilentaucher, Kahuna, Engst, C for Caroline, Fiddler's Green, Please Madame, Everlaunch, Tequila and the Sunrise Gang, Henning Wehland

Weitere Infos:
Festivalticker: HalloVerden Festival
Website: HalloVerden Festival

Nightgroove Weinheim

Wann: 16.11.2019
Wo: 69469 Weinheim (Deutschland)
Genre: Gemischt

Mit stimmungsvoll gedimmtem Licht, bunt funkelnden Spots und fröhlichen Menschen geht das Weinheimer Musik- und Kneipenfestival 2019 in die 16. Runde. Eine Stadt, eine Nacht und überall Livemusik - ein unschlagbares Rezept, das am 16. November Liebhaber handgemachter Livemusik auf die Beine bringt. Bei einem vielseitigen Programm von lateinamerikanischen Rhythmen, internationalem Pop, fröhlichem Reggae, krachendem Beat, groovendem Soul und treibendem Rock'n'Roll bis hin zu den besten Partykrachern der letzten 30 Jahre ist für fast jeden Musikgeschmack etwas dabei.

Weitere Infos:
Festivalticker: Nightgroove Weinheim
Website: Nightgroove Weinheim

Nimmerland Festival

Wann: 15.11. - 16.11.2019
Wo: 10367 Berlin (Deutschland)
Strasse: Parkaue 25
Genre: Punk, Punk Rock, Ska Punk

Ne ordentliche Ladung Punk gibts am 15. und 16. November im Jugendkulturzentrum Linse in Berlin um die Ohren.

Ursprünglich ein Record-Release-Festival für das Album "Nimmerland" der Band Abbruch, geht dieses Festival mittlerweile in die siebte Runde.

Bands:
Gaffa, Don Kanaille, Ach was, Cut My Skin, Einhorn Krieger, Undenkbar, Abbruch, Anschlag, Pigs Parlament

Weitere Infos:
Festivalticker: Nimmerland Festival