Irish Heartbeat Festival

Wann: 25.03.2020
Wo: 88048 Friedrichshafen (Deutschland)
Strasse: Eisenbahnstraße 15
Genre: Irish Folk, Gaelic Folk, Celtic Folk, Scotish Folk
Preis: VVK 26 €

Die Iren haben bekanntlich ein großes Herz. Ein Herz voll von Geselligkeit, Witz und Leidenschaft. All das sind ausgezeichnete Voraussetzungen, um ein Land zu sein, das immer wieder beeindruckende Geschichtenerzähler, Tänzer, Sänger und Musiker hervorbringt. Der Herzschlag der irischen Nation erhöht sich immer deutlich rund um die tollen Tage, wenn der St. Patrick's Day gefeiert wird. Am irischen Nationalfeiertag hat irische Kultur Hochkonjunktur.
Insbesondere Irish Folk lässt die Herzen der Iren höher schlagen. Aber nicht nur die der Iren...
"Irish Heartbeat" ist eine Tour, die die Hand am Puls der irischen Musikszene hat. Es bringt seit 31 Jahren sowohl ihre traditionellen als auch innovativen Elemente auf Tour. Insbesondere rund um den St. Patrick's Day steigt das Zusammengehörigkeits gefühl der Iren und ihrer Freunde - egal wo sie sein mögen - ganz besonders stark an. Man spürt die unsichtbaren Bande, wie sie nur Kultur über den Erdball spannen kann. Zu einem authen-tischen St. Patrick's Day Feeling gehört aber nicht nur tolle Musik, sondern auch eine typisch dekorierte Halle, irische Speisen und Getränke.

Bands:
Gráinne Holland, Fourth Moon, The Outside Track

Weitere Infos:
Festivalticker: Irish Heartbeat Festival
Website: Irish Heartbeat Festival

Irish Spring Festival

Wann: 25.03.2020
Wo: 04277 Leipzig (Deutschland)
Strasse: Kochstraße 132
Genre: Irish Folk
Preis: VVK 27,40 €

Das wohl wichtigste Frühlings-Folk-Festival des Landes wird mit einem Highlight-Programm zum zwanzigjährigen Bestehen als bewährtes Hausmittel den Winter-Blues vertreiben. Mittlerweile "jour fixe" für unzählige Irish Folk-Fans, hat sich das Festival mit seinem Anspruch, hohes Niveau mit bester Unterhaltung zu verbinden, konsequent in die Herzen der Zuschauer und Zuschauerinnen gespielt. Geboten wird ein Strauß bunter musikalischer Frühlingsboten zwischen Tradition und Moderne, zwischen Melancholie und überbordender tanzender Lebenslust.

Zwei der drei Gruppen kommen aus dem vom Brexit geplagten Nordirland: Der traditionelle Sänger Niall Hanna, begleitet von Stephen Loghran, präsentiert gefühlvolle eigene Stücke. Connla, mittlerweile weltweit unterwegs, fasziniert mit modernem Folk-Sound auf akustischen Instrumenten wie irischem Dudelsack, keltischer Harfe, Trommel, Flöten und intensivem Gesang. Dritter im Bunde ist Akkordeon-Kraftwerk David Munnelly mit seinem Trio aus dem westirischen County Mayo mit tanzbaren Jigs, Reels und Hornpipes, sowie der magischen Stimme von Anne Brennan. Immer wieder bieten perkussive Steptanz-Einlagen der Tänzerin Aneta Dortová visuelle Highlights und zum Schluss hält es beim großen Finale mit allen Künstlern kaum jemanden mehr auf den Sitzen.

Bands:
Niall Hanna, David Munnelly Trio feat. Anne Brennan, Connla

Weitere Infos:
Festivalticker: Irish Spring Festival
Website: Irish Spring Festival

Irish Heartbeat Festival

Wann: 24.03.2020
Wo: 66557 Illingen (Deutschland)
Strasse: Burgweg 2
Genre: Irish Folk, Gaelic Folk, Celtic Folk, Scotish Folk
Preis: VVK 20 €

Die Iren haben bekanntlich ein großes Herz. Ein Herz voll von Geselligkeit, Witz und Leidenschaft. All das sind ausgezeichnete Voraussetzungen, um ein Land zu sein, das immer wieder beeindruckende Geschichtenerzähler, Tänzer, Sänger und Musiker hervorbringt. Der Herzschlag der irischen Nation erhöht sich immer deutlich rund um die tollen Tage, wenn der St. Patrick's Day gefeiert wird. Am irischen Nationalfeiertag hat irische Kultur Hochkonjunktur. Insbesondere Irish Folk lässt die Herzen der Iren höher schlagen. Aber nicht nur die der Iren...
"Irish Heartbeat" ist eine Tour, die die Hand am Puls der irischen Musikszene hat. Es bringt seit 31 Jahren sowohl ihre traditionellen als auch innovativen Elemente auf Tour. Insbesondere rund um den St. Patrick's Day steigt das Zusammengehörigkeits gefühl der Iren und ihrer Freunde - egal wo sie sein mögen - ganz besonders stark an. Man spürt die unsichtbaren Bande, wie sie nur Kultur über den Erdball spannen kann. Zu einem authen-tischen St. Patrick's Day Feeling gehört aber nicht nur tolle Musik, sondern auch eine typisch dekorierte Halle, irische Speisen und Getränke.

Bands:
Gráinne Holland, Fourth Moon, The Outside Track

Weitere Infos:
Festivalticker: Irish Heartbeat Festival
Website: Irish Heartbeat Festival

Irish Spring Festival

Wann: 23.03.2020
Wo: 01097 Dresden (Deutschland)
Strasse: Hauptstraße 23
Genre: Irish Folk
Preis: VVK 33 - 41,80 € je Kategorie

Das wohl wichtigste Frühlings-Folk-Festival des Landes wird mit einem Highlight-Programm zum zwanzigjährigen Bestehen als bewährtes Hausmittel den Winter-Blues vertreiben. Mittlerweile "jour fixe" für unzählige Irish Folk-Fans, hat sich das Festival mit seinem Anspruch, hohes Niveau mit bester Unterhaltung zu verbinden, konsequent in die Herzen der Zuschauer und Zuschauerinnen gespielt. Geboten wird ein Strauß bunter musikalischer Frühlingsboten zwischen Tradition und Moderne, zwischen Melancholie und überbordender tanzender Lebenslust.

Zwei der drei Gruppen kommen aus dem vom Brexit geplagten Nordirland: Der traditionelle Sänger Niall Hanna, begleitet von Stephen Loghran, präsentiert gefühlvolle eigene Stücke. Connla, mittlerweile weltweit unterwegs, fasziniert mit modernem Folk-Sound auf akustischen Instrumenten wie irischem Dudelsack, keltischer Harfe, Trommel, Flöten und intensivem Gesang. Dritter im Bunde ist Akkordeon-Kraftwerk David Munnelly mit seinem Trio aus dem westirischen County Mayo mit tanzbaren Jigs, Reels und Hornpipes, sowie der magischen Stimme von Anne Brennan. Immer wieder bieten perkussive Steptanz-Einlagen der Tänzerin Aneta Dortová visuelle Highlights und zum Schluss hält es beim großen Finale mit allen Künstlern kaum jemanden mehr auf den Sitzen.

Bands:
Niall Hanna, David Munnelly Trio feat. Anne Brennan, Connla

Weitere Infos:
Festivalticker: Irish Spring Festival
Website: Irish Spring Festival

Irish Heartbeat Festival

Wann: 22.03.2020
Wo: 83301 Traunreut (Deutschland)
Strasse: Munastraße 1
Genre: Irish Folk, Gaelic Folk, Celtic Folk, Scotish Folk
Preis: VVK 25 €

Die Iren haben bekanntlich ein großes Herz. Ein Herz voll von Geselligkeit, Witz und Leidenschaft. All das sind ausgezeichnete Voraussetzungen, um ein Land zu sein, das immer wieder beeindruckende Geschichtenerzähler, Tänzer, Sänger und Musiker hervorbringt. Der Herzschlag der irischen Nation erhöht sich immer deutlich rund um die tollen Tage, wenn der St. Patrick's Day gefeiert wird. Am irischen Nationalfeiertag hat irische Kultur Hochkonjunktur. Insbesondere Irish Folk lässt die Herzen der Iren höher schlagen. Aber nicht nur die der Iren...
"Irish Heartbeat" ist eine Tour, die die Hand am Puls der irischen Musikszene hat. Es bringt seit 31 Jahren sowohl ihre traditionellen als auch innovativen Elemente auf Tour. Insbesondere rund um den St. Patrick's Day steigt das Zusammengehörigkeits gefühl der Iren und ihrer Freunde - egal wo sie sein mögen - ganz besonders stark an. Man spürt die unsichtbaren Bande, wie sie nur Kultur über den Erdball spannen kann. Zu einem authen-tischen St. Patrick's Day Feeling gehört aber nicht nur tolle Musik, sondern auch eine typisch dekorierte Halle, irische Speisen und Getränke.

Bands:
Gráinne Holland, Fourth Moon, The Outside Track

Weitere Infos:
Festivalticker: Irish Heartbeat Festival
Website: Irish Heartbeat Festival

M.I.S.E. Metal Meeting

Wann: 20.03.2020
Wo: 35315 Homberg (Ohm) (Deutschland)
Strasse: Stadthallenweg 12
Genre: Thrash Metal, Grindcore
Preis: VVK 25 €

Tripple M, das M.I.S.E. Metal Meeting ist der Nachfolger des M:O:A Festival Warm Up und bietet am 20. März Metalbands in der Stadthalle.

Bands:
Milking The Goatmachine, Insanity Alert, Crisix, Antipeewee, Izegrim

Weitere Infos:
Festivalticker: M.I.S.E. Metal Meeting
Website: M.I.S.E. Metal Meeting

Rother Bluestage

Wann: 21.03. - 29.03.2020
Wo: 91154 Roth (Deutschland)
Strasse: Steiberstraße 7
Genre: Blues, Rock, Blues Rock ...
Preis: VVK 17,20 - 33 € je Event

Roth liebt den Blues. Die Gäste auf und vor den Bühnen lieben die Rother Bluestage. Seit über fünfundzwanzig Jahren hat die Musik, die immer älter ist, als man meint, und die immer da zu sein scheint, bei uns eine sichere Heimat. In diesem Jahr feiern wir von 21. bis 29. März die 29. Ausgabe der Rother Bluestage mit großen Bands und beeindruckenden Stimmen, heißen Gitarren und smarten Klassikern

Bands:
Hot Boogie Chillun, Wolfgang Kalb, Kinga Glyk, Chris Kramer & Beatbox'n'Blues, San2 & his Soul Patrol, Van Wolfen, Norbert Schneider & Band, Catfish, Aynsley Lister & Samantha Fish, Marc Amacher, Yasi Hofer, Ryan McGarvey, Kai Strauss & The Electric Blues Allstars

Weitere Infos:
Festivalticker: Rother Bluestage
Website: Rother Bluestage

Blackforest Rockfestival

Wann: 21.03.2020
Wo: 72250 Freudenstadt (Deutschland)
Strasse: Turnhallestraße 39
Genre: Post Hardcore, Punk Rock, Rock
Preis: VVK 22 €

Es wird Zeit wieder aus dem Winterschlaf zu erwachen, die Gitarren zu entstauben und den Weihnachtsspeck von den Rippen zu stampfen. Wir begrüßen euch im neuen Jahr mit harten Riffs, Trommelwirbel und einer Prise Abriss. Zusammen reißen wir Freudenstadt aus dem Schlummer und heizen dem Frühling so richtig ein.

Wir wollen mit dir feiern! Am 21.03.2020 veranstalten wir unser erstes Rockfestival in Freudenstadt. Freut euch auf einen Abend voller Lärm, Power und Stimmung. Wir liefern die Bands, ihr die Stimmung.

Für Schüler*innen und Student*innen schon ab 15 Euro!

Bands:
8Kids, Die Grüne Welle, F-Town Allstars

Weitere Infos:
Festivalticker: Blackforest Rockfestival
Website: Blackforest Rockfestival

Dark Spring Festival

Wann: 21.03.2020
Wo: 10997 Berlin (Deutschland)
Strasse: U-Bahnhof Schlesisches Tor
Genre: Gothic, Post Punk, Gothic Rock, New Wave ...
Preis: VVK 30 €

Mit fast schon meteorologischer Gewissheit sollten sich Freunde und Anhänger dunkler, atmosphärischer Gitarrenmusik den 21. März 2020 doppelt im Kalender unterstreichen, denn dann laden die Golden Apes zum bereits elften Mal zum Dark Spring Festival in die heiligen Hallen des Berliner Bi Nuu Clubs ein. Und getreu der Idee hinter der Veranstaltung haben die Herren Gastgeber auch für die kommende Ausgabe weder Mühen noch Anstrengungen gescheut und ein Line Up zusammengestellt, das, fernab von kommerzieller Uniformität und inszenierten Déjà-Vus, Liebhabern von Goth, Dark Wave und Cold Wave das Herz in wohlig waberndes Trockeneis bettet.

Bands:
Funhouse, Golden Apes, Hapax, Two Witches, Brandenburg, Dear Deer

Weitere Infos:
Festivalticker: Dark Spring Festival
Website: Dark Spring Festival

Glowing Ember Festival

Wann: 21.03.2020
Wo: 04277 Leipzig (Deutschland)
Strasse: Windscheidstraße 51
Genre: Metal ...

Auf dem Glowing Ember Festival in Leipzig wird Metal in den verschiedensten Schattierungen geboten. Durch die ca. 5 Bands ist für reichlich musikalische Abwechslung gesorgt! Ein musikalischer Leckerbissen in der Messestadt zu einem fairen Eintrittspreis in einer schönen Location ("Halle 5"). Diesen Samstagabend sollte sich kein Leipziger Metal-Fan entgehen lassen!

Weitere Infos:
Festivalticker: Glowing Ember Festival
Website: Glowing Ember Festival

Honky Tonk Rheine

Wann: 21.03.2020
Wo: 48431 Rheine (Deutschland)
Genre: Gemischt
Preis: VVK 14 €

Es geht weiter! Wir feiern erneut gemeinsam Honky Tonk am 21.03.2020!
Was ist ein Honky Tonk überhaupt? - Im Grunde ist es recht einfach - Man zahlt für ein Bändchen und erhält somit die Chance auf viele Livekonzerte in nur einer Nacht. Viele Kneipen und genauso viele, wenn nicht sogar mehr, Bands und DJs. Und vor allem mindestens genau so viel Stimmung und Gefühle, die zum Tanzen, Feiern und Wandern im Zentrum der Stadt einladen. Egal ob Rock, Pop, Soul oder Blues, wir haben Alles. Das will man nicht verpassen.

Weitere Infos:
Festivalticker: Honky Tonk Rheine
Website: Honky Tonk Rheine

Irish Heartbeat Festival

Wann: 21.03.2020
Wo: 85748 Garching (Deutschland)
Strasse: Bürgerplatz 9
Genre: Irish Folk, Gaelic Folk, Celtic Folk, Scotish Folk
Preis: VVK 29 €

Die Iren haben bekanntlich ein großes Herz. Ein Herz voll von Geselligkeit, Witz und Leidenschaft. All das sind ausgezeichnete Voraussetzungen, um ein Land zu sein, das immer wieder beeindruckende Geschichtenerzähler, Tänzer, Sänger und Musiker hervorbringt. Der Herzschlag der irischen Nation erhöht sich immer deutlich rund um die tollen Tage, wenn der St. Patrick's Day gefeiert wird. Am irischen Nationalfeiertag hat irische Kultur Hochkonjunktur. Insbesondere Irish Folk lässt die Herzen der Iren höher schlagen. Aber nicht nur die der Iren...
"Irish Heartbeat" ist eine Tour, die die Hand am Puls der irischen Musikszene hat. Es bringt seit 31 Jahren sowohl ihre traditionellen als auch innovativen Elemente auf Tour. Insbesondere rund um den St. Patrick's Day steigt das Zusammengehörigkeits gefühl der Iren und ihrer Freunde - egal wo sie sein mögen - ganz besonders stark an. Man spürt die unsichtbaren Bande, wie sie nur Kultur über den Erdball spannen kann. Zu einem authen-tischen St. Patrick's Day Feeling gehört aber nicht nur tolle Musik, sondern auch eine typisch dekorierte Halle, irische Speisen und Getränke.

Bands:
Gráinne Holland, Fourth Moon, The Outside Track

Weitere Infos:
Festivalticker: Irish Heartbeat Festival
Website: Irish Heartbeat Festival

Irish Spring Festival

Wann: 21.03.2020
Wo: 28816 Stuhr (Deutschland)
Strasse: Varreler Feld 63
Genre: Irish Folk
Preis: 25 €

Das wohl wichtigste Frühlings-Folk-Festival des Landes wird mit einem Highlight-Programm zum zwanzigjährigen Bestehen als bewährtes Hausmittel den Winter-Blues vertreiben. Mittlerweile "jour fixe" für unzählige Irish Folk-Fans, hat sich das Festival mit seinem Anspruch, hohes Niveau mit bester Unterhaltung zu verbinden, konsequent in die Herzen der Zuschauer und Zuschauerinnen gespielt. Geboten wird ein Strauß bunter musikalischer Frühlingsboten zwischen Tradition und Moderne, zwischen Melancholie und überbordender tanzender Lebenslust.

Zwei der drei Gruppen kommen aus dem vom Brexit geplagten Nordirland: Der traditionelle Sänger Niall Hanna, begleitet von Stephen Loghran, präsentiert gefühlvolle eigene Stücke. Connla, mittlerweile weltweit unterwegs, fasziniert mit modernem Folk-Sound auf akustischen Instrumenten wie irischem Dudelsack, keltischer Harfe, Trommel, Flöten und intensivem Gesang. Dritter im Bunde ist Akkordeon-Kraftwerk David Munnelly mit seinem Trio aus dem westirischen County Mayo mit tanzbaren Jigs, Reels und Hornpipes, sowie der magischen Stimme von Anne Brennan. Immer wieder bieten perkussive Steptanz-Einlagen der Tänzerin Aneta Dortová visuelle Highlights und zum Schluss hält es beim großen Finale mit allen Künstlern kaum jemanden mehr auf den Sitzen.

Bands:
Niall Hanna, David Munnelly Trio feat. Anne Brennan, Connla

Weitere Infos:
Festivalticker: Irish Spring Festival
Website: Irish Spring Festival